Um das vielfältige Engagement für Freies Wissen zu würdigen, vergibt Wikimedia Österreich den Österreichischen Preis für Freies Wissen. Ausgezeichnet werden in zwei Preiskategorien zivilgesellschaftliche Einzelinitiativen sowie besonders engagierte Organisationen, die sich um Freies Wissen verdient gemacht haben.

Die erste Preisverleihung fand am 25. Jänner 2020 im Rahmen des Wiener Balls der Wissenschaften statt. Sie war in den Public Domain Month eingebettet, der im Jänner weltweit den Blick auf freie Inhalte lenkt.

Kategorien

(Foto Österreichischen Preis für Freies Wissen 2020)

Der Preis wurde in drei Kategorien vergeben.

Österreichischer Preis für Freies Wissen 2020 – Institution des Jahres

Österreichischer Preis für Freies Wissen 2020 – Zivilgesellschaftliches Engagement

Österreichischer Preis für Freies Wissen 2020 – Sonderpreis für das Lebenswerk

Über Wikimedia Österreich

Wikimedia Österreich Logo

Wikimedia Österreich ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wien, der sich seit der Gründung 2008 der Förderung Freien Wissens verschrieben hat. Der Verein ist das offizielle österreichische Chapter der in San Francisco angesiedelten Wikimedia Foundation, die die freie Enzyklopädie Wikipedia und ihre Schwesterprojekte betreibt.

Wikimedia Österreich unterstützt die Menschen hinter Wikipedia und ihre Ideen. Wikipedia ist mehr als eine Website. Sie ist Teil unseres Alltags geworden. Millionen Menschen lesen die freie Enzyklopädie, Tausende arbeiten täglich ehrenamtlich mit. Sie verändern, korrigieren oder ergänzen Artikel in fast allen Sprachen der Welt – frei zugänglich und frei nutzbar.

www.wikimedia.at

Über den Wiener Ball der Wissenschaften

Wiener Ball der Wissenschaften Logo

Die Stadt Wien lädt in der Ballsaison in das Rathaus zu einem Ball der Wissenschaften unter Beteiligung der gesamten Wiener Forschungs- und Hochschullandschaft. Das Motto: „Spaß mit Anstand, Tanz mit Haltung".

Die typischen Elemente eines Wiener Balls werden mit wissenschaftlichen Inhalten aus der Forschungslandschaft der Stadt kombiniert. Schon zum sechsten Mal konzipierte und veranstaltete der Verein Wien Wissen den Wiener Wissenschaftsball, der am 25. Jänner 2020 stattfand.

www.wissenschaftsball.at

Über den Public Domain Month

Public Domain Day Logo

Jedes Jahr am 1. Jänner ist Public Domain Day - zu deutsch Tag der Gemeinfreiheit. An diesem internationalen Aktionstag feiern wir das Erlöschen des Urheberrechts und ein Eingehen von Werken in die sogenannte Public Domain. Seit Jahrhunderten beflügeln gemeinfreie Werke wie Märchen und Volkslieder die Kreativität von Kunstschaffenden. Ohne einen Pool an freien Ideen und Werken wäre unsere Kulturlandschaft um ein Vielfaches ärmer und eintöniger.

Um die wichtige Rolle freier Inhalte noch mehr in der öffentlichen Wahrnehmung zu verankern, wird im Rahmen einer internationalen Kampagne der Jänner zum Public Domain Month erklärt. Zahlreiche Veranstaltungen auf der ganzen Welt sollen das Potenzial freier Inhalte sichtbar machen: nicht nur gemeinfreier Inhalte, sondern frei lizenzierter Werke im Allgemeinen.

www.pdday.org

Logo Wikimedia Impressum